142016Sep

Neue Termine 2016 & 2017 für HRV Workshops in München

Die Analyse und Anwendung der Herzratenvariabilität (HRV) führt zu einem besserem Verständnis im Umgang mit Stressbelastung und kann Hinweise auf die Funktion der ‚inneren Bremse‘, sowie der Balance des autonomen Nervensystems geben.

Sie erlernen praxisnah Messungen der Herzratenvariabilität (HRV) korrekt durchzuführen, die Parameter der Herzratenvariabilität richtig zu interpretieren, sowie die Ergebnisse und Auswertungen der HRV-Messungen im Gespräch mit Ihren Klienten bzw. Patienten nachvollziehbar zu vermitteln.

Hier Infoblatt herunterladen…